Jugend Saisonabschluss 2021

 

Italienischer Abend im Clubhaus

Jugendsprecher Dominik

 

Eine lange und erfolgreiche Saison geht zu Ende! Am 20. Oktober stand unser letztes Outdoor-Jugendtraining auf dem Programm. Bei eisigen Temperaturen und Schneetreiben sind wir am 14. April in die Saison gestartet. Von 28 möglichen Trainingstagen konnten 27 Trainingseinheiten durchgeführt werden! (plus vieler Sonderschichten am Wochenende) Jan war mit 23 Teilnahmen fleißigster, aber dicht gefolgt von fast allen anderen die auf stolze 22 Teilnahmen kamen. Wenn man bedenkt, dass wir die Ferien stets durch machen, ist das ein großartiger Trainingseinsatz und sicherlich ein großer Baustein der erfolgreichen Saison!

Zum Abschluss hat die Truppe unser Clubhaus an diesem Abend in ein Kochstudio verwandelt. Per Los waren schnell die einzelnen Arbeiten für ein Spagetti Bolognese Menü verteilt! Vielleicht war Zwiebelschneiden nicht das Traumlos aber getreu dem Motto „Einer für alle“ war nach gemeinsamer „Kochkunst“ der Tisch schnell gefüllt! Bevor sich im Anschluss über die Nachspeise hergemacht wurde, stand noch eine kleine Mannschaftssitzung auf der Tagesordnung. Themen waren u.a. die abgelaufene Saison, der lange Winter und natürlich eine Vorschau auf 2022! Neben dem wöchentlichen Wintertraining wurden schnell noch zwei drei weitere Aktivitäten beschlossen. 1 x Schlittschuhlaufen, 1 x Bowling steht an! Des weiteren ist eine Art Tennis-Biwak mit allen Mannschaften unserer diesjährigen Medenrunde im Januar/Februar geplant! Für die nächste Saison werden wir wieder ein 2er Team, diesmal in der U18 melden! Wie im diesen Jahr auch, werden (obwohl 2er Team) möglichst wieder alle zum Einsatz kommen!

Besonders aufgrund der in diesem Jahr stark gestiegenen Kinder & Jugendlichen im Club, stand zum Abschluss noch die Wahl eines Jugendsprechers auf dem Programm. Einstimmig gewählt wurde auf diesem Posten Dominik Kühltau! Glückwunsch! Dominik soll Ansprechpartner für die Kinder & Jugendlichem im Club sein und ihre Interessen gegenüber dem Vorstand, Trainern und Erwachsenen vertreten!

Die Ferien ließen dann noch ein längeres verweilen zu. Erst um fast 23 Uhr ging ein schöner Abend und damit eine tolle Sommersaison zu Ende!

 

Text und Bilder: Jörg Engelage

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.